Update: Nazischmutz in Thüringen

Einige Termine via Thüringen Rechtsaußen

Vorerst letzte SüGIDA Demonstration in Suhl verhindern; 16.03.2015 | Infos unter fucksügida

THÜGIDA Aufmarsch in Erfurt verhindern; 23.03.2015

Nazikonzert mit u.a. Lunikoff im Kloster-Veßra; 24.03.2015

Rechte Hooligan Demo in Erfurt verhindern; 04.04.2015 | Bündnis Platzverweis und Kampagne Es geht auch anders

Kirchheim Neonazi-Konzert “Rock am Kreuz II” mit dem “Landser”-Sänger, “Radikahl” und “Treueorden”; 04.04.2015

Lesung mit Holocaustleugner Günther Deckert im Kloster Veßra; 11.04.2015

Naziaufmarsch in Gotha verhindern; 18.04.2015 | Infos bei Refugees Welcome – Racists and Nazis not

Naziaufmarsch in Saalfeld verhindern; 01.05.2015 | Infos beim Bündnis gegen den Naziaufmarsch am 01. Mai

Naziaufmarsch in Erfurt verhindern; 01.05.2015 | Infos bei der Antifa Koordination Erfurt oder der Autonomen Antifa Erfurt

Hildburghausen Erste “Fegida”-Veranstaltung („Fußballfans Europas gegen die Islamisierung des Abendlandes“); 09.05.2015

Hildburghausen – Neonazi-Konzert “Live H8″ in der 3. Auflage mit “Sleipnir”, “Überzeugungstäter”, “Killuminati”, “Faust” und “Ahnenblut”; 23.05.2015

Kloster Veßra – Thüringentag der nationalen Jugend (nur eine Quelle bislang: Tommy Frenck); 06.06.2015